Arbeitsumfeld

Die Leistung der Mitarbeiter kann sich nur in einem produktiven Arbeitsklima entfalten.

Das ist der Grund, weshalb wir einen freundlichen, offenen und unterstützenden Arbeitsplatz bieten. Hier können Sie Ihre Ideen offen teilen, unbesorgt und mit Respekt über ethische Vorbehalte sprechen, Gesundheit und Sicherheit ist gewährleistet und die Privatsphäre wird gewahrt.

Politik & Verfahren

  • Probezeit

    Während der Probezeit haben neue Mitarbeiter die Möglichkeit, ihr Können zu zeigen und herauszufinden, ob die neue Position ihre Erwartungen erfüllt. Das Unternehmen nutzt diese Zeit, um Mitarbeiterfähigkeiten und die gesamte Leistung zu bewerten. Sowohl der Mitarbeiter als auch das Unternehmen können die Beschäftigung jederzeit innerhalb dieser Probezeit beenden, ohne einen Grund oder eine Vorankündigung zu benötigen.

  • Leistungsbewertungen und Vergütung

    Am Ende der Probezeit für neue Mitarbeiter werden Leistungsbewertungen ausgeführt, um berufliche Verantwortlichkeiten zu diskutieren werden Standards besprochen.

    Die Leistung aller Mitarbeiter wird entsprechend ihrer Leistung in der Probezeit ausgewertet.

  • Ferien

    Um Urlaub zu nehmen, müssen Mitarbeiter die vorherige Genehmigung des Abteilungsleiters einholen. Urlaubsanträge werden auf Grundlage geschäftlicher und personeller Bedürfnisse überprüft.

  • Beschäftigungsfreiheit

    Niemand darf gegen seinen Willen eingesetzt werden oder zur Arbeit gezwungen werden.

  • Beseitigung von Diskriminierung

    Die Grundsätze der Chancengleichheit und Gleichbehandlung sind sichergestellt. Keine Form der Diskriminierung wird toleriert. Mit dem Ziel, mit Menschen vielfältiger Kulturen, Religionen und unterschiedlichen Alters- und Behinderungsgruppen zusammenzuarbeiten. Wir diskriminieren nicht aufgrund Rasse, Geschlecht, sexueller Ausrichtung, Alter, Behinderung, Gewerkschaftszugehörigkeit, ethnischer Zugehörigkeit, religiösen Überzeugungen oder anderer durch das Gesetz geschützte Faktoren.

  • Kündigung

    Unzulässige Verhaltensweisen am Arbeitsplatz, die eine Beendigung des Arbeitsverhältnisses zur Folge haben, werden nachfolgend aufgelistet;

    • Diebstahl
    • Arbeiten unter dem Einfluss von Alkohol oder illegalen Drogen
    • Besitz, Vertrieb, Verkauf, Übertragung oder Verwendung von Alkohol oder illegalen Drogen am Arbeitsplatz, während der Dienstzeit oder während des Betriebs von Fahrzeugen oder Geräten, deren Mieter oder Eigentümer der Arbeitgeber ist
    • Kampf am Arbeitsplatz
    • Sexuelle oder andere rechtswidrige Belästigung
    • Übermäßige Fehlzeiten oder Abwesenheit ohne vorherige Ankündigung
    • Unbefugte Weitergabe von Geschäftsgeheimnissen oder vertraulicher Informationen
    • Glücksspiel am Arbeitsplatz oder auf dem Firmengelände
    • Missbrauch von Unternehmensvermögen

Führungskräfteentwicklung

Wir organisieren Schulungsprogramme für unsere Mitarbeiter.

Es beginnt in der mittleren Führungsebene und bei talentierten Mitarbeitern, die die Voraussetzungen eines Managers mit sich bringen.

Unsere Personalabteilung prüft die Leistungsbeurteilungen der Mitarbeiter sowie ihr Bildungsniveau und entscheidet, wer an den Schulungen teilnehmen kann.

Unsere Ausbildungsprogramme beinhalten ein berufsspezifisches Lernsystem, um die Mitarbeiter darauf vorzubereiten, wie sie mit zukünftigen Herausforderungen, Produktschulungen, Projektmanagement, Änderungsmanagement, Verkaufstechniken und Personalentwicklung umgehen müssen.

Führungskräfteentwicklungstraining zielt darauf ab, Führungskräften zu helfen, ihre Fähigkeiten wie Entscheidungsfindung, Problemlösung und Zeitmanagement zu entwickeln.

Gesundheit & Sicherheit

Unser Erfolg basiert auf unseren Mitarbeitern und ihrem Wohlergehen.

Arbeitssicherheits- und Gesundheitsschutzprogramme sehen die Förderung einer sicheren und gesunden Arbeitsumgebung vor. Sie können auch zu einer Reduzierung von arbeitsbedingten Verletzungen, von mit Krankheit verbundenen Kosten und Krankheitstagen beitragen.

Arbeitsbedingte Unfälle und Krankheiten verursachen großes menschliches Leid und Verlust. Starmaxx Arbeitssicherheit Politik zielt darauf ab, arbeitsbedingte Unfälle und Krankheiten zu verhindern. Das Verhindern von Unfällen und Krankheiten bewahrt und verstärkt sowohl die Leistung als auch das Wohlergehen unserer Mitarbeiter. Unsere Mitarbeiter werden vor Verletzungen und vor arbeitsbedingten Krankheiten geschützt. Wir prüfen jeden Unfall, um die Ursachen dafür herauszufinden und wir ergreifen Maßnahmen, um sie zu verhindern.